True stories about birth and giving birth

Tag 1632. Arbeitstechnisch total aus dem Konzept (Martins Geburt)

Tag 1632. Arbeitstechnisch total aus dem Konzept (Martins Geburt)

Beim zweiten Kind durfte ich nicht zur Arbeit, weil du Hochschwanger warst und sicher warst, dass das Kind kommt. Hab Rasen gemäht und gerecht. Und du hast mich unterbrochen, ich sollte reinkommen, das hat mich arbeitstechnisch total aus dem Konzept gebracht, weil ich kurz vorm Ende war.

Die Hebamme kam später dazu. Das war für mich etwas distanziert, weil ich nicht wusste, was ich machen soll, weil die Hebamme war da. Meine Rolle war fragwürdig, wofür ich da war.

Die Geburt verlief unkompliziert. Hat aber auch bisschen Angst gemacht. Hat mich aufgewühlt. Weil das mit Schmerzen und Schreien zusammenhängt.

Von Martin hab ich kein Bild im Kopf. Aber er hat keine Käseschmiere gehabt, das war schon beruhigender.

S. T.

 

 

Véletlenül kiválasztott mesék.

This post is also available in: Hungarian